Freitag, 02 Mai 2014 18:24

Brandübungscontainer Bad Neustadt

7 Atemschutzgeräteträger haben sich der Heißübung im Brandübungscontainer "Fire Dragon" unterzogen. Der gasbefeuerte Übungscontainer ermöglicht es den Kameraden an echten Flammen in einer ca. 300°c heißen Umgebung den Ernstfall zu üben. Dabei werden auf besondere Umgebungen simuliert, wie Zimmereinrichtugnen und Lagerregale. Diese Ausbildung ermöglicht es den Kameraden unter realistischen Bedingungen den Ernstfall zu üben, der jederzeit eintreten kann.

Gelesen 3616 mal
Aktuelle Seite: Home Berichte und Bilder Brandübungscontainer Bad Neustadt