Montag, 28 Oktober 2019 21:41

Leistungsprüfung Löschgruppe 2019 - I

Anfang Oktober stand bei der Feuerwehr Bad Königshofen wieder eine Leistungsprüfung Löschgruppe auf dem Plan.

 

Von den Prüfungsinhalten einer solchen Leistungsprüfung her müssen sich die Teilnehmer in Knotenkunde,  im Saugleitungskuppeln, unterschiedlichen Zusatzaufgaben je nach abzulegender Stufe und einer Einsatzübung beweisen. 

Die erste von insgesamt zwei Gruppen legte die Einsatzübung in der Variante drei ab. Hier wird ein Zimmerbrand angenommen, welcher die Notwendigkeit von Atemschutzgeräten beim Angriffs- und Wassertrupp erfordert. Den Teilnehmern wird für das Aufsetzen der Geräte entsprechender Zeitzuschlag gewährt. 

 

Erfolgreich bestanden haben Theresa Buchholz, Florian Friedrich, Marie-Sophie Hellmuth, Jochen Katzenberger, Sebastian Lamm, Maximilian Ort, Bastian Weiß, Fabian Wolf und Tim Ziegler. 

 

Kommandant André Knies beglückwünschte die Teilnehmer und bedankte sich bei seinem Stellvertreter Peter Fischer, welcher seit Jahren die Vorbereitungen auf die Leistungsprüfungen übernimmt. Fischer wiederum bedankte sich bei den Schiedsrichtern Berthild Bauer, Herbert Büttner und stellvertretender Kreisjugendwart Thomas Schmitt für die genommene Zeit.

Gelesen 154 mal
Aktuelle Seite: Home Berichte und Bilder Leistungsprüfung Löschgruppe 2019 - I