Samstag, 09 Dezember 2017 18:55

JF - Wissenstest 2017

15 Mitglieder der Jugendfeuerwehr Bad Königshofen legten am 06.12.2017 den Wissenstest ab. Das diesjährige Thema lautete „Persönliche Schutzausrüstung, Dienstkleidung und Unfallverhütung in der Feuerwehr“. Ausgebildet wurden die Jugendlichen vom stellvertretenden Jugendwart Simon Weber. Die Abnahme wurde vom stellvertretenden Kreisjugendwart Thomas Ganz mit Unterstützung vom Sulzfelder Ausbilder Thomas Schmitt durchgeführt. Inhalt der Prüfung waren Kenntnisse über die verschiedenen Bestandteile einer persönliche Schutzausrüstung der Jugendfeuerwehren und aktiven Feuerwehren in Bayern, sowie allgemeine Regeln zur Unfallverhütung im Übungs- und Einsatzdienst.

Das Bild zeigt in der hinteren Reihe (v.l.n.r.) Tobias Weigand, Ausbilder; Fabian Wolf, Jugendwart; Max Dümpert, Silber; Fabian Weber, Bronze; Philipp Angermüller, Silber; Jonathan Buchholz, Silber; Annika Hahn, Bronze; Felix Bregulla, Bronze; in der vorderen Reihe Linus Lamm, Silber; Simon Weber, stellv. Jugendwart; Philipp Raab, Bronze; Tim Ziegler, Bronze; Annika Börger, Gold; Antonia Börger, Silber; Marie-Sophie Hellmuth, Silber; Jona Buchert, Bronze; Sophia Bähr, Silber; Theresa Buchholz, Bronze; Thomas Schmitt, Feuerwehr Sulzfeld; Thomas Ganz, stellv. Kreisjugendwart.

Gelesen 1736 mal Letzte Änderung am Sonntag, 10 Dezember 2017 12:08
Aktuelle Seite: Home Jugendfeuerwehr Das sind wir JF - Wissenstest 2017