Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20

 

Florian Bad Königshofen 40/1

Beschreibung: Technische Daten:
  • MAN TGM 15.290
  • zulässiges Gesamtgewicht 15 000 kg
  • Motorleistung 213 kW / 290 PS
  • Allradantrieb
  • automatisiertes Schaltgetriebe

    Aufbau:
  • Rosenbauer AT 3
  • Aufbau mit 7 Geräteräumen
  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-3000 (N 35: max. 3 500 l/min bei 10 bar / 3m geod. Saughöhe)
  • Schaum-Druckzumischanlage Digimatic 24
  • Löschwasserbehälter 1 600 l
  • Schaummitelbehälter 200 l
  • Lichtmast Flexilight LED
  • Verkehrswarnanlage

    Sondersignalanlage:
  • 2x LED Front 2x LED Heck
  • 2x Frontblitzer
  • Martinhornanlage

    Beladung:
  • Normbeladung
  • Stromerzeuger RS 14 SUPER SILENT
  • Schneidgerät Weber RSX 200-107 PLUS
  • Rettungsspreizer Weber SP 60
  • Rettungszylinder Weber RZT 2-1170
  • Rettungszylinder Weber RZT 2-1500
  • Motorsäge
  • Rettungssäge
  • Arbeitsplattform
  • Sprungpolster SP16
  • Tauchpumpe TP 8/1
  • Hochleistungslüfter Fanergy E21
  • Zusatzmodul Waldbrandbekämpfung
Fahrzeug-Betreiber: Feuerwehr
Fahrgestell-Hersteller: MAN
Auf-/ Ausbauhersteller: Rosenbauer, Leonding
Baujahr/Erstzulassung: 2013
Indienststellung: 12/2013
Außerdienststellung:  
Kennzeichen: KÖN-FF 401

 

imageordering

Aktuelle Seite: Home Fahrzeuge Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 20